Lgog OV Berching

Der Vorstand des CSU-Ortsverbandes Berching

logo2 w250 72dpi rgb


 

Bei der Jahreshauptversammlung am 04.03.2017 wurde folgender Vorstand gewählt:

 

Vorsitzender

Thomas Frölich

 

Stellvertreter

Ludwig Eisenreich, 1. Bürgermeister

Gerlinde Delacroix, 2. Bürgermeisterin

Armin Edbauer

 

Schatzmeister

Klaus Steger

 

Schriftführerin

Regina Burger, Vorsitzende FU-Berching

 

Beisitzer

Harald Eibner

Andreas Höffler

Markus Plank

Bernd Sandtner

Markus Schäfer

Horst Stemmer

Ingeborg Zenk

„Aufbruch in die Gigabitgesellschaft“ - Staatliches Mobilfunkzentrum
Bayerns Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer hat den Startschuss für das neue bayerische Mobilfunkzentrum gegeben.

 

„Bestmögliche Ausrüstung und Ausbildung“ - Katastrophenschutz verstärken
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann will die finanziellen Mittel für die Ausstattung im Katastrophenschutz durch das neue Sonderinvestitionsprogramm „Katastrophenschutz Bayern 2030“ im Bayerischen Doppelhaushalt 2019/2020 deutlich erhöhen.

 

Meilenstein in der Pflegepolitik - Bayerisches Landespflegegeld
Die Resonanz ist immens: Bereits drei Monate nach dem Startschuss für das Bayerische Landespflegegeld haben 180.000 pflegebedürftige Menschen in Bayern die neue Unterstützung beantragt.

 

Volle Auszahlung – ohne Anrechnung - Bayerisches Familiengeld
Die Bayerische Sozialministerin Kerstin Schreyer hat die Entscheidung von SPD-Bundessozialminister Hubertus Heil zur Anrechnung des Bayerischen Familiengeldes auf Hartz IV-Leistungen scharf kritisiert.

 

Transfer ins Ausland reduzieren - Kindergeld
„Deutschland muss den in die Höhe schießenden Kindergeldtransfer ins Ausland endlich reduzieren. Es besteht dringender Handlungsbedarf: Die aktuelle Situation ist nicht gerecht und wird durch Nichtstun immer ungerechter“, erklärte Blume.

 

Kampf gegen grenzüberschreitende Kriminalität - Gewinn für Sicherheit in Bayern
Der Bayerische Justizminister Winfried Bausback hat die bayernweit erste Abteilung "Bekämpfung grenzüberschreitender und Schleuserkriminalität" bei der Staatsanwaltschaft Traunstein vorgestellt.